Termine

Zur Zeit kann ich leider keine Workshops bei mir zu Hause anbieten, Workshops bei euch sind aber weiterhin kein Problem!!!

 

Links

Stampin'Up!
Kreativmessen
 

Mami im Glück ;-)

13:51 Uhr
25.08.2013

Für Baby Nummer 2 meiner Freundin gab es dieses Mal einen ganz uneigennützigen Gutschein für eine Shopping-Tour mit mir, damit wir endlich mal wieder was zusammen unternehmen können - und nein, ich war nicht einfach nur überfordert mit dem riesig großen Angebot an Spielzeug und sonstigen Babyartikeln und konnte mich nicht entscheiden, was ich zur Geburt schenken sollte und habe mich deshalb dazu entschlossen, dass sie selbst wählen soll ;-)

Für die Karte musste ich etwas improvisieren, weil ich leider kein einziges Blatt Burgunderrot mehr habe und das auch nicht mehr zu bekommen ist (an dieser Stelle sei angemerkt: Wer noch Papier hat und das zufällig los werden möchte, ich nehme es gern), ich es aber so gern mit rosa-Tönen kombiniere. Daher habe ich einfach Papier in Flüsterweiß mit dem Stempelkisse eingefärbt. Mit dem dunklen Burgunderrot zusammen wirkt das Altrosé auch nicht mehr so ganz so fies knallig...

Der Umschlag auf der Karte ist mit der BigShot ausgestanzt und die tollen Hände stammen aus dem Set "Babyglück". Die Hände und Fußabdrücke aus dem Set sind einfach klasse, weil die so echt wirken.

Sonja Kroggel

Klein aber fein ;-)

Diese Karte habe ich gleich mehrfach gewerkelt. Und weil sie für ein paar Lehrerinnen gedacht war, habe ich dafür die beiden süßen Schulkinder aus dem Set "Greeting Card Kids" gewählt und natürlich, passend zur Schule, Buchstaben für den Hintergrund. Außerdem habe ich mich an den Schulfarben orientiert und deshalb Schiefergrau und Kürbisgelb benutzt.

Bei den Farben war ich erst etwas skeptisch, aber im Endeffekt finde ich die Kombi dann doch sehr gut gelungen.

Das Schiefergrau gehört zu den neuen Farben im Stampin'Up!- Sortiment und ich finde es sehr gut gelungen, weil es nicht so dunkel und etwas dezenter ist, als das bisherige Anthrazitgrau.

Schokolade im Sommerstyle

Hier habe ich noch eine kleine Dankeschönidee, inspiriert vo der neuen Ritter Sport- Sommergenuss- Edition "Erdbeer Vanille-Waffel"... Es war ein Dankeschön an eine Kollegin von mir, die mir beim Tische schrubben geholfen hat!

Passend zur Erdbeer-Creme hab' ich mal wieder meine Tart & Tangy Stempel, die es ja leider nicht mehr gibt, ausgepackt und ein paar Erdbeeren gestempelt. Eingefärbt habe ich den Stempel dafür mit den Stampin'Write-Markern, damit ich den Stempel zweifarbig stempeln konnte und nicht eine grüne Erdbeere oder rote Blätter bekomme...

Die Kakaocreme, die unten drunter lag, hab' ich bei der Verpackung mal ignoriert, beide Designs habe ich auf die Schnelle leider nicht unter bringen können :-(

Für die Schachtel habe ich mal eine Vorlage entworfen, die ich nach den Maßen des Inhalts abwandeln kann, so habe ich immer eine perfekt passende Schachtel, egal was rein soll!

Zum Schluss kam noch eine Banderole drum herum und die Erdbeeren darauf, fertig!

Ich hoffe es hat geschmeckt ;-)

Sonja Kroggel

 

So, jetzt aber wieder zurück zu Weihnachten ;-)

Diese Karte habe ich für das letzte Teamtreffen als Tauschkarte gemacht. Ich habe dafür die Motive erst gestempelt und dann mit den entsprechenden Framelits-Formen ausgestanzt.

Hier habe ich auch von den neuen InColors benutzt. Mitternachtsblau, Apfelgrün und Waldhimbeere... Außerdem habe ich die kleinen Sternchen mit dem brandneuen Seidenglanzstempelkissen gestempelt. Auf dem Bild sieht man es nicht so gut, aber es handelt sich um Wasserzeichentinte, die die Farbe, auf der gestempelt wird, durchscheinen lässt und einen wunderschönen Perlmutt-Schimmer darüber legt. Das Stempelkissen findet ihr im neuen Herbst-/Winterkatalog.

Für den Lebkuchenmann habe ich die genialen Embossing-Pulver mit Duft benutzt. Ich finde das super, wenn die Weihnachtspost beim Öffnen nach Weihnachten duftet... Allerdings sollte man davon absehen, das Duftpulver in Massenproduktion zu benutzten. Nachdem ich alle Lebkuchenmänner embosst hatte, war mir ganz schön schwummerig im Kopf, von dem Duft und ich musste erstmal das Wohnzimmer lüften, weil der Geruch doch sehr penedrant war. Also zu viel des Guten. Aber für einzelne Karten oder in gut belüfteten Räumen einfach spitze!

Das Prägepulver findet ihr ebenfalls im Herbst-/Winterkatalog und zwar in den Duftrichtungen Pfefferminz und Weihnachtsduft!

Sonja Kroggel

InColors 2012

20:00 Uhr
24.11.2012

Ich präsentiere: Die neuen InColors 2012/2013

Apfelgrün, Mitternachtsblau, Morgenrot, Waldhimbeere und meine neue Lieblingsfarbe Mango.

Ich gebe zu, dass ich mich am Anfang nicht so wirklich mit den neuen InColors anfreunden konnte, weil sie doch einigen anderen Farben aus unserem Sortiment sehr ähnlich sind, aber besonders MItternachtsblau und Waldhimbeere haben es mir dann doch angetan, weil es so schöne, satte Farben sind. Und auch Mango, von der ich anfangs dachte: Igitt, ist die eklig, hat es mir angetan. Mit Oliv oder Chilli kombiniert ist das eine ganz schicke Weihnachtsfarbe und auch mit vielen anderen Farben kann man sie sehr gut kombinieren. Ich würde allerdings davon absehen Mango mit Braun zu kombinieren, vor allem mit Wildleder sieht das wirklich aus, wie Hundedünnpfiff...

 

Auf der Karte rechts seht ihr mal alle 5 InColors zusammen, gestempelt habe ich mir Apfelgrün, Waldhimbeere, Mango und Mitternachtsblau und die Karte ist in Morgenrot. Passendes Band hatte ich leider noch nicht dazu, aber Calypso passte auch ganz gut.

Sonja Kroggel

Hier habe ich nochmal eine Karte mit Fenster für euch. Dieses Mal habe ich mit der Handstanze den großen Wellenkreis aus dem Kartendeckel ausgestanzt.

In das Fenster dieser Karte habe ich eine Schneeflocke an einem Bindfaden geklebt. Durch den Faden kann sie sich frei im Fenster drehen, wenn die Karte aufgestellt ist. Den Bindfaden habe ich von innen an das Fenster geklebt und mit zwei kleinen Kreisen in der Kartenfarbe versteckt.

Die Schneeflocken habe ich noch mit dem Color-Spritzer in der Farbe der Karte bespritzt, damit sie nicht so steril wirken...

Ich habe das Fenster einmal oben und bei der anderen Karte unten gemacht, allerdings gefällt mir oben besser...

Sonja Kroggel

Nach oben

Das aktuelle Ideenbuch & Katalog von Stampin'Up! ist da, mit einem Klick auf das Bild könnt ihr online darin blättern. Viel Spaß!
Komm auch du in mein Team und profitiere von exklusiven Vorteilen.